Die Wahl des passenden Holz-Stempels für Kinder

Ratgeber für Eltern sowie Professionals im Ergotherapie-, Kita- und Kindergarten-Bereich

Wie wähle ich den richtigen Stempel ?


 

Die richtigen Stempel-Sets fördern Kreativität, Entwicklung und Feinmotorik der Kinder.

Bei der Auswahl gibt es 6 wichtige Kriterien zur Entscheidungsfindung.

Hier finden Sie praktische Tipps, auf welche Punkte Sie achten sollten.

________________________________________________________________________


1) Material

Echtes Holz ist angenehmer, natürlicher und nachhaltiger als Plastik.

2) Griffe

Kleine Hände benötigen ergonomisch gestaltete, kindgerechte Griffe, die sich leicht von Kindern greifen lassen.

3) Motive

Die Motive sollten relativ genug sein - mit ausreichend dicken Außenlinien (etwa 2mm), so dass auch kleine Kinder diese gut ausmalen können. Die Erfahrung zeigt: Alle Beteiligten sind stolz über "sauber ausgemalte" Bilder und die Geschichten, die Kinder dazu erzählen.

4) Abwechslung

Da Kinder Neues entdecken wollen, sollten Stempelsets vielfältige, inspirierende Motive anbieten – beispielsweise Tiere, Fahrzeuge, Buchstaben und Zahlen. Je nach Saison und Feiertag (beispielsweise Weihnachten) sollten passende Motive im Angebot sein. So bleibt die Begeisterung lebendig.

5) Austausch

Die Stempelmotive sollten leicht auswechselbar sein, so dass die Kinder selbständig schnell und mühelos zwischen verschiedenen Designs wechseln können.

6) Erprobt

Die Stempel-Sets sollten bereits im pädagogischen Umfeld erprobt, von Betreuern getestet und von Professionals im Ergotherapie- und Kindergarten-Bereich empfohlen sein.

Fazit

Wenn Sie die obigen Punkte beachten, werden Sie und Ihre Kinder leichter die passenden Stempel finden und lange Freude daran haben. Entdecken Sie die Vorteile von Stampee auf www.stampee.de